Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
24. Januar 2010 7 24 /01 /Januar /2010 23:21
Krass! Liege in meinem aufgeräumten Schlafzimmer (restliche Wohnung dito), im frisch bezogenen Bett, erinnere die Verabredung, die den Aufräumwahn ausgelöst hat (fand nicht statt, egal), lasse den Blick zum Klamottenstuhl wandern, fange das Nieten-Armband von der Neujahrsfeier ein; … Hmm, bringt schöne Gedankenausflüge… Was er wohl an Gedanken mit nach Hause genommen hat…? Wenn sie wüssten, dass mir dieses Accessoire tatsächlich Spaß bringt…?! Warum habe ich die Nacht nicht mit ihm verbracht? Zum anderen: Was für eine abgefuckte Tussi…? Ob das wohl jemals wieder anders wird…? Dabei sieht die Realität (zumindest die, nach der ich mich sehne) ganz anders aus. Trotzdem ändert sich nix, die Kerle wollen genau diese eine Sache. Okay, habe ich forciert, auch deshalb, weil mir gerade danach war. Heute nicht mehr. Aber was anderes ist in diesem Milieu nicht zu erwarten. Das ist halt so. Ach, der schwarze Spitzen-BH neben dem Armband macht sich toll! Und: morgens sieht die Welt immer ein bisschen unschuldiger aus… Gute Nacht!

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by aufgemerkt
Kommentiere diesen Post

Kommentare